UHu´s “Insektenbaum”

UHu´s “Insektenbaum” nicht minder die auffallend große Zahl verschiedener Insekten (Distelfalter, Admiral, Hornisse, Fliege …) … dank Uwe Huchel, der mit richtigem Blick (und guter Kamera) zur richtigen Zeit am scheinbar richtigen Ort war!)

Wohnungsnot (-angebote) …

Wohnungsnot (-angebote) … … hier für solitär lebende Bienen (sog. Einsiedlerbienen), Einzelgänger, sowohl Männchen wie Weibchen, die oft als Puppe oder auch imago überwintern und im Frühjahr aus ihrer Brutröhre herauskommen; sie leben nur kurze Zeit, deshalb beginnt das Weibchen nach der Paarung sofort mit dem Nestbau und dem Sammeln von Nektar und Pollen, was in einer […]

Der Hirschkäfer ist in Selfkant Hillensberg gesichtet und fotografiert worden

Der Hirschkäfer ist in Selfkant Hillensberg gesichtet und fotografiert worden Im Langental in Hillensberg gelangen  Herrn Jan Lemmens tolle Fotos des Hirschkäfers. Kam er in den letzten Jahren fast nur auf niederländischer Seite vor, so wurden schon mehrfach Funde in Mindergangelt gemeldet. Durch sogenannte Hirschkäferbrutplätze hat der Naturschutzverein IVN Brunssum § Onderbanken auf niederländischer Seite Verbindungswege für […]

Neuer Naturfilm aus der Grenzregion

Neuer Naturfilm aus der Grenzregion Ton Vranken aus Susteren/NL ist als leidenschaftlicher Naturfilmer häufig im Grenzgebiet zwischen Isenbruch, Schalbruch und Susteren unterwegs. Sein neuester Film zeigt die bei uns sehr seltene Berg-Feldwespe. Dieses beeindruckende Filmdokument  kann man sich im Internet unter folgendem Link  https://www.youtube.com/watch?v=fkwgySO6kPU&feature=youtu.be anschauen. Natürlich kann man sich den Film auch über ein Smart-TV  Gerät aufrufen.  […]

Herbstzeit wohl auch Schmetterlingszeit !? (oder doch nicht so ganz?)

Herbstzeit wohl auch Schmetterlingszeit !? (oder doch nicht so ganz?) “jemand anderer” hat dieses reichliche Angebot wohl auch entdeckt: ich habe diesen Überlebenskampf in den vergangenen 42 J., seitdem ich in/mit meinem Garten wohne, noch nie entdeckt: Hornissen auf der Jagd nach Schmetterlingen, um sie schließlich zu zerlegen und aufzufressen, !?!?!

Hirschkäfer innerhalb weniger Tage: nach einer Meldung aus Tüddern jetzt diese fotografischen Belege aus dem Grenzbereich Mindergangelt >> Jabeek/Nl

Hirschkäfer innerhalb weniger Tage: nach einer Meldung aus Tüddern jetzt diese fotografischen Belege aus dem Grenzbereich Mindergangelt >> Jabeek/Nl Fundort im Gras an einem stark befahrenen Fahrradweg IngWey war am 16.07. zur richtigen Zeit am richtigen Ort: Rodebachbrücke nahe Etzenrather Mühle danach an einen geschützteren Ort gesetzt, damit er nicht überfahren wird …

Vliegend hert excursie op vrijdag, 3.7.´15, 20.°° h

Vliegend hert excursie op vrijdag, 3.7.´15, 20.°° h gerne leiten wir hiermit diese Einladung weiter: “IVN Brunssum&Onderbanken” (Jos Vantilt) lädt wie alljährlich für Fr. 03.07., 20.00 h, in die “Dorpsbrouwerij de Maar”, Maar 2, Jabeek (Nl) ein: – Vorstellen des einzigartigen Hirschkäfers mittels einer Powerpointpräsentation; während der Pause Gelegenheit vom vor Ort selbst gebrauten Bier […]

Neue Nahrung für Hirschkäfer und vliegend hert über die Grenze / den Rodebach hinweg

Neue Nahrung für Hirschkäfer und vliegend hert über die Grenze / den Rodebach hinweg wieder ein klassisches Beispiel für unsere grenzüberschreitende Kooperation: Material wurde von nl. Seite für beide Seiten zur Verfügung gestellt, dafür Auffüllen durch uns auf beiden Seiten (dt. >>  << nl.) … eines Brutplatzes an der Etzenrather Mühle (Mindergangelt), der erst im […]

blauflügelige Ödlandschrecke

… bevorzugt auf trockenen Standorten (Schotter an Bahngleisen, Kohlehalden,  Heideflächen …) anzutreffen, breitet sich mehr und mehr aus;