Neuer Naturfilm aus der Grenzregion

Ton Vranken aus Susteren/NL ist als leidenschaftlicher Naturfilmer häufig im Grenzgebiet zwischen Isenbruch, Schalbruch und Susteren unterwegs. Sein neuester Film zeigt die bei uns sehr seltene Berg-Feldwespe. Dieses beeindruckende Filmdokument  kann man sich im Internet unter folgendem Link  https://www.youtube.com/watch?v=fkwgySO6kPU&feature=youtu.be anschauen. Natürlich kann man sich den Film auch über ein Smart-TV  Gerät aufrufen. 

Feldwespe

 

 

 

 

 

Bildquelle: eifel-wildlife.de

Text: P. Hamacher

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein seltener Gast

Ein seltener Gast Eine Beobachtung von Dieter Scherrers  In der vergangenen Woche hat Dieter Scherrers eine Beobachtung gemacht, die für unsere Region mit Sicherheit eine

Aus der Singvogelpflegestation

Aus der Singvogelpflegestation Ein Bericht von Silke Beckers In diesem Jahr habe ich 581 (!!) Vögel aufgenommen. Aufgrund der großen Menge der hilfsbedürftigen Vögel hatte

Arbeiten zum Erhalt der Heide

Arbeiten zum Erhalt der Heide Heidelandschaften können nur durch eine ständige Pflege der Heideflächen erhalten werden. Ohne Pflegemaßnahmen würde die Heide verbuschen und in kürzester