UHu´s "Insektenbaum"

... steht hier im Ve5rbund versteckt,
….. steht hier im Verbund versteckt,

stellte sich bald bveim näheren Hinsehen als (in die Jahre gekommene

stellte sich bald als in Jahre gekommene Erle heraus, die auch nicht mehr den aller frischesten und gesündesten Eindruck machte, die aber eine ganz große Anzioehungskraft ausstrahlt!?
stellte sich bald als in “die Jahre gekommene” Erle heraus, die auch nicht mehr den aller frischesten und gesündesten Eindruck machte, die aber scheint´s eine ganz große Anziehungskraft ausstrahlt!?

K640_franz_17-07-30P1330893

erstaunlich, dass sich z.B.der Weidenbohrer (Name!) hier wohl fühlt
erstaunlich, dass sich z.B.der Weidenbohrer (Name!) hier wohl fühlt,

K640_schalbruch_17-07-27P7270191-500x500 - Kopienicht minder die auffallend große Zahl verschiedener Insekten

(Distelfalter, Admiral, Hornisse, Fliege …)

K640_schalbruch_17-07-27P7270124-500x500

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

K640_schalbruch_17-07-27P7270141-500x500 - KopieK640_schalbruch_17-07-27P7270210-500x500

schalbruch_17-07-27P7270123-500x500 - Kopie

… dank Uwe Huchel, der mit richtigem Blick (und guter Kamera)

zur richtigen Zeit am scheinbar richtigen Ort war!)

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Erlebnisse auf dem Klosterhof

Im September stellte die Naturschutzjugend Apfelsaft her. Dazu wurden zunächst Bio-Äpfel auf einer Streuobstwiese gepflückt. Im Klosterhof Gangelt wurden die Äpfel zerkleinert und ausgepresst. Der