Am 8. Juni trafen sich Freunde und Aktive des Nabu zum alljährlichen Helferessen.
Um 17.00 Uhr haben sich Marcell, Friedel, Hermann-Josef, Franz-Josef und Robert getroffen, um gemeinsam die Tische, Bänke und den Grill aufzubauen, die von Marcell zur Verfügung gestellt oder organisiert wurden. Auch für Getränke war gesorgt, es gab Bier, Wein und alkoholfreie Getränke.
Verschiedene Salate wurden von den Teilnehmern mitgebracht, die uns allen sehr gut geschmeckt haben.
Insgesamt waren wir 16 Teilnehmer. Es wurden um die 30 Roast-, Kalbs- und Geflügelwürstchen sowie Nackensteaks und Krakauer gegrillt. Mit interessanten Gesprächen und bei bester Stimmung endete der Abend gegen 22 Uhr. Insgesamt gesehen war das ein sehr geselliger und kurzweiliger Abend.

Robert Spijkers

Bilder: Helga Heinen

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Naturfreunde begeistert von Maiwanderung

Es war wieder eine sehr schöne Wanderung durch die Natur bei Gangelt. Da die Bäume und Sträucher schon sehr belaubt waren, konnte man viele Vögel

Neuer Schleiereulennistkasten

Hermann-Josef  Schmitz und Peter Hamacher haben am Freitag, 26.4. 204 in Broichoven in einer alten wunderschönen Scheune einen Schleiereulennistkasten angebracht. In der Scheune hält sich