18.03. --- Teil 2 --- Pflege der Streuobstwiese (auch hier: die Kleidung spricht für sich!)

wie in jedem Jahr im März: "Pfge" der NABU S. - Streuobstwies im Gewerbegebiet Gangelt-West
wie in jedem Jahr im März: “Pflege” der NABU S. – Streuobstwiese im Gewerbegebiet Gangelt-West”
einkürzen / auf den Sock setzen der Schutzhecke
Einkürzen / Auf-den-Stock-Setzen der Schutzhecke
Aufschichten zur Benjeshecke
Äste aufschichten zur Benjeshecke
wie Opa Klaus,
wie Opa Klaus,
so Enkel Lukas
so Enkel Lukas
"Profis" am Wetrk
“Profis” am Werk
wie Franz-Josef u./o.
wie Franz-Josef u./o.
Hermann-Josef
Hermann-Josef

K640_P1000120K640_P1000121

und wenn jetzt noch Sonne, Bienen, Insekten überhaupt … “stimmen”:

... wird die Belohnung groß sein!
… wird die “Belohnung” wieder groß sein!

Dank Herrn Barkowski (Sen.) für die traditionell guten Expertentipps!!

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Erlebnisse auf dem Klosterhof

Im September stellte die Naturschutzjugend Apfelsaft her. Dazu wurden zunächst Bio-Äpfel auf einer Streuobstwiese gepflückt. Im Klosterhof Gangelt wurden die Äpfel zerkleinert und ausgepresst. Der