18.03. --- Teil 2 --- Pflege der Streuobstwiese (auch hier: die Kleidung spricht für sich!)

wie in jedem Jahr im März: "Pfge" der NABU S. - Streuobstwies im Gewerbegebiet Gangelt-West
wie in jedem Jahr im März: “Pflege” der NABU S. – Streuobstwiese im Gewerbegebiet Gangelt-West”
einkürzen / auf den Sock setzen der Schutzhecke
Einkürzen / Auf-den-Stock-Setzen der Schutzhecke
Aufschichten zur Benjeshecke
Äste aufschichten zur Benjeshecke
wie Opa Klaus,
wie Opa Klaus,
so Enkel Lukas
so Enkel Lukas
"Profis" am Wetrk
“Profis” am Werk
wie Franz-Josef u./o.
wie Franz-Josef u./o.
Hermann-Josef
Hermann-Josef

K640_P1000120K640_P1000121

und wenn jetzt noch Sonne, Bienen, Insekten überhaupt … “stimmen”:

... wird die Belohnung groß sein!
… wird die “Belohnung” wieder groß sein!

Dank Herrn Barkowski (Sen.) für die traditionell guten Expertentipps!!

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Waldwanderung der Naturschutzjugend

Bei strahlendem Sonnenschein erkundete die Naturschutzjugend den Wald zwischen Süsterseel und Mindergangelt. Josef Wiese führte die interessierten Kinder und lieferte zahlreiche Informationen. In erster Linie

Erfolgreicher Steinkauzschutz

Der natürliche Lebensraum des Steinkauzes und damit die Voraussetzungen zum Weiterbestehen dieser Art nimmt stetig ab. Mitglieder des Nabu Selfkant e.V. haben in den letzten