In Wassenberg-Rosenthal gibt es seit geraumer Zeit eine Pflegestation, die unter anderem auch hilfsbedürftige Igel aufnimmt

Frau Elke Schmidt hat in Wassenberg-Rosenthal eine Auffangstation für hilfsbedürftige Tiere eröffnet. In der Hauptsache kümmert sie sich allerdings um Igel, die in Not geraten sind.

Der NABU-Selfkant freut sich darüber, dass er die Telefonnummer dieser neuen Station auf der Internetseite veröffentlichen darf. So ist es uns möglich den kleinen „Stacheltieren in Not“ eine Pflegestation anbieten zu können.

Wenn sie diesbezüglich Hilfe brauchen wenden sie sich bitte an:

Frau Schmidt, Telefon: 02432/5884. Mobil: 0157/39454495

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Weiteres Eulenfreundliches Haus

Weiteres Eulenfreundliches Haus Plaketten „Eulenfreundliches Haus“ und „Hier sind Schwalben willkommen“ verliehen. Herr Meurers aus Höngen meldete sich bei Thomas Henkens vom NABU Selfkant. Auf seinem

Saison für Rehkitze beginnt

Saison für Rehkitze beginnt Rehkitze leben gefährlich. Nicht nur Landmaschinen sind eine Gefahr für die Tiere, sondern auch Menschen und ihre Hunde. Ein Appell von

Ideen für die Umwelt

Es gibt nie genug Ideen für die Umwelt etwas Gutes zu tun M. Houben hatte eine Idee, wie man aus einem alten Wagenrad ein Insektenhotel