Heute hatte ich das Glück, zum ersten Mal in dieser Saison die Geburt einer Großlibelle mitzuerleben.

(Kiefernsee, Teverener Heide, wahrscheinlich Männchen Cordulia aenea ,Gemeine Smaragdlibelle).

Vom Aus-dem-Wasser-Klettern der Larve bis zum Ausbreiten der Flügel (alles noch nicht ausgefärbt) habe ich in rund zweieinhalb Stunden am Ufer gewartet. Zwei Arten von Kleinlibellen (Gemeine Winterlibelle und Frühe Adonislibelle) fliegen schon seit rund zwei Wochen. 

pefi-1

pefi-2

pefi-3

pefi-4

pefi-5

pefi-6

pefi-7

pefi-8

pefi-9

Ein ganz toller Bildbericht von Pefi 🙂

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Saison für Rehkitze beginnt

Saison für Rehkitze beginnt Rehkitze leben gefährlich. Nicht nur Landmaschinen sind eine Gefahr für die Tiere, sondern auch Menschen und ihre Hunde. Ein Appell von

Ideen für die Umwelt

Es gibt nie genug Ideen für die Umwelt etwas Gutes zu tun M. Houben hatte eine Idee, wie man aus einem alten Wagenrad ein Insektenhotel

Streuobstwiese im Frühling

Streuobstwiese im Frühling Streuobstwiesen sind wahre Alleskönner. Streuobstwiesen sind Biotope und sind für Insekten und Vögel, Kleinsäuger und Eidechsen nicht nur Nahrungsquelle, sondern bieten auch