Vorfreude auf diverse "Leckereien im Gangelter Bruch" war verständlich, aber leider doch wohl verfrüht und letztendlich (bisher) vergeblich ...!?

nach rd. 3 Mon. Intensivstpfle im "Natuurhulpcentrum in Opgalabbek/B sollte/konnte unser sog. Mindergangeltstorch am 23.10. im Gangelter Bruch wieder ausgewildert werden; er konnte es in seiner Transportkiste schon nicht erwaten; wie es schließlich auslief in einem bald folgenden bericht!
nach rd. 3 Mon. Intensivstpflege im "Natuurhulpcentrum Opgalabbek" (B) sollte/konnte unser sog. "Mindergangeltstorch" am 23.10. im Gangelter Bruch wieder ausgewildert werden (zur Vorgeschichte s. in früherem Art.!); er konnte es in seiner Transportkiste nicht erwarten; wie es schließlich auslief in einem bald folgenden Bericht!

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Saison für Rehkitze beginnt

Saison für Rehkitze beginnt Rehkitze leben gefährlich. Nicht nur Landmaschinen sind eine Gefahr für die Tiere, sondern auch Menschen und ihre Hunde. Ein Appell von

Ideen für die Umwelt

Es gibt nie genug Ideen für die Umwelt etwas Gutes zu tun M. Houben hatte eine Idee, wie man aus einem alten Wagenrad ein Insektenhotel

Streuobstwiese im Frühling

Streuobstwiese im Frühling Streuobstwiesen sind wahre Alleskönner. Streuobstwiesen sind Biotope und sind für Insekten und Vögel, Kleinsäuger und Eidechsen nicht nur Nahrungsquelle, sondern bieten auch