Der NABU-Selfkant wünscht frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2016

Schon wieder vergeht ein Jahr. Was haben wir, der NABU-Selfkant nicht alles in diesem Jahr 2015 geschafft! Wir sollten und können stolz darauf sein, wie wir uns uneigennützig für die heimische Natur eingesetzt haben. So hoffen wir, dass sämtliche Aktivitäten auch weiterhin Früchte tragen werden! Ohne eure Hilfe hätten wir das alles nicht geschafft. So soll es auch im Jahre 2016 weitergehen. Die Natur braucht uns alle! Auf dass wir auch im kommenden Jahr weiterhin für die heimische Natur aktiv bleiben! Euch allen wünscht der NABU-Selfkant ein geruhsames Weihnachtsfest und einen guten Start in´s Jahr 2016! Tisch Auch bei den nicht winterlichen Temperaturen kann man die Natur genießen! Man muss sich nur den passenden Ort suchen! In diesem Sinne! Alles liebe und Gute!  

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Saison für Rehkitze beginnt

Saison für Rehkitze beginnt Rehkitze leben gefährlich. Nicht nur Landmaschinen sind eine Gefahr für die Tiere, sondern auch Menschen und ihre Hunde. Ein Appell von

Ideen für die Umwelt

Es gibt nie genug Ideen für die Umwelt etwas Gutes zu tun M. Houben hatte eine Idee, wie man aus einem alten Wagenrad ein Insektenhotel

Streuobstwiese im Frühling

Streuobstwiese im Frühling Streuobstwiesen sind wahre Alleskönner. Streuobstwiesen sind Biotope und sind für Insekten und Vögel, Kleinsäuger und Eidechsen nicht nur Nahrungsquelle, sondern bieten auch