Euch allen danke ich im Namen der heimischen Natur! Die nun folgenden Bilder zeigen den “Schatz” –  das wiederentdeckte und fast befreite Biotop. Ohne eure Hilfe wäre es immer mehr verlandet.

Nun kann der 5. grenzüberschreitende Naturwerktag am 27.02.2016 kommen!

Alles weitere erzählen die folgenden Bilder:

P1000262

P1000263

P1000274

P1000275

P1000282

P1000291

P1000296

P1000300

P1000299

P1000302

P1000305

P1000307

P1000309

P1000254

Der Helga wieder einmal lieben Dank für das tolle Frühstück!!

Wir sehen uns beim nächsten Einsatz hoffentlich alle wieder?!!!

Ihr seid spitze!

Bis zum 16.01.2016

 

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Waldwanderung der Naturschutzjugend

Bei strahlendem Sonnenschein erkundete die Naturschutzjugend den Wald zwischen Süsterseel und Mindergangelt. Josef Wiese führte die interessierten Kinder und lieferte zahlreiche Informationen. In erster Linie

Erfolgreicher Steinkauzschutz

Der natürliche Lebensraum des Steinkauzes und damit die Voraussetzungen zum Weiterbestehen dieser Art nimmt stetig ab. Mitglieder des Nabu Selfkant e.V. haben in den letzten