…  eine sehr häufig an mich gestellte Frage – zumal die Infos zu dem Projekt im Vorfeld äußerst spärlich geflossen waren, um nicht zu sagen fehlten! Im wahrtsen Sinne “nebulös”, Bagger schemenhaft, erste Erdbewegungen, Abpflockungen …

*tonig - sandiger Untergrund
*... deswegen schon nach kurzer Zeit geplante Vernässung

ominöse Zeichen auf der Eindstraat (Fortsetzung der Schinvelder Str. von Mindergangelt kommend) Richtung Schinveld

 

Fortsetzung folgt!

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Waldwanderung der Naturschutzjugend

Bei strahlendem Sonnenschein erkundete die Naturschutzjugend den Wald zwischen Süsterseel und Mindergangelt. Josef Wiese führte die interessierten Kinder und lieferte zahlreiche Informationen. In erster Linie

Erfolgreicher Steinkauzschutz

Der natürliche Lebensraum des Steinkauzes und damit die Voraussetzungen zum Weiterbestehen dieser Art nimmt stetig ab. Mitglieder des Nabu Selfkant e.V. haben in den letzten