Vor Ostern konnte ich folgende Aufnahmen einer “wilden Jagd” auf unseren geliebten

Osterhasen machen. Eine weibliche Rohrweihe (bruine kiekendief) versuchte doch tatsächlich

vor Ostern – am Veerse Meer in den Niederlanden (Zeeland) – einen dieser netten Feldhasen

zu ergattern. Doch da hat sie sich scheinbar eine zu fette Beute ausgesucht?!  

Übrigens tolle Gegend!

…nur schnell weg!
Hoffentlich geht das gut!!
 
Geschafft!
 
 

 

 

 

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein seltener Gast

Ein seltener Gast Eine Beobachtung von Dieter Scherrers  In der vergangenen Woche hat Dieter Scherrers eine Beobachtung gemacht, die für unsere Region mit Sicherheit eine

Aus der Singvogelpflegestation

Aus der Singvogelpflegestation Ein Bericht von Silke Beckers In diesem Jahr habe ich 581 (!!) Vögel aufgenommen. Aufgrund der großen Menge der hilfsbedürftigen Vögel hatte

Arbeiten zum Erhalt der Heide

Arbeiten zum Erhalt der Heide Heidelandschaften können nur durch eine ständige Pflege der Heideflächen erhalten werden. Ohne Pflegemaßnahmen würde die Heide verbuschen und in kürzester