Arbeiten in luftiger Höhe

Parallel zum Einsatz auf der Obstwiese Gangelt Nord haben fleißige Helfer rund um Tom Henkens Nistkästen außen an der Trafostation in Tüddern montiert. 

Aufgrund der Höhe schied der Einsatz einer Leiter aus. Um die Arbeiten sicher durchführen zu können, musste ein Hubsteiger eingesetzt werden. 

Mit großem handwerklichen Geschick konnten verschiedene Schwalbennisthilfen an der Wand befestigt werden.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Und für die zukünftigen ‘Bewohner’ ist alles perfekt vorbereitet.

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Naturfreunde begeistert von Maiwanderung

Es war wieder eine sehr schöne Wanderung durch die Natur bei Gangelt. Da die Bäume und Sträucher schon sehr belaubt waren, konnte man viele Vögel

Neuer Schleiereulennistkasten

Hermann-Josef  Schmitz und Peter Hamacher haben am Freitag, 26.4. 204 in Broichoven in einer alten wunderschönen Scheune einen Schleiereulennistkasten angebracht. In der Scheune hält sich