Die erste "süße" Ernte auf der Streuobstwiese in Mindergangelt

Auf der Obstwiese gibt es nicht nur im Herbst und Winter Arbeitseinsätze bei niedrigen Temperaturen und Regen, sondern auch “süße” Termine, bei denen wir für all die Arbeit belohnt werden.

In dieser Woche haben Peter G., Margret G. und Frank D. die ersten Kirschen ernten können. Der Ertrag an herrlichen Kirschen ist in diesem Jahr sehr hoch. Wir hoffen, dass es später im Sommer und Herbst noch einige solcher „süßen“ Termine geben wird.

Nun folgen einige Bilder von der ersten Ernte in diesem Jahr:

Kirsche 1

Kirsche 2

Kirsche 3

Kirsche 4

Kirsche 5

Kirsche 6

Text und Bilder: Frank D.

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Waldwanderung der Naturschutzjugend

Bei strahlendem Sonnenschein erkundete die Naturschutzjugend den Wald zwischen Süsterseel und Mindergangelt. Josef Wiese führte die interessierten Kinder und lieferte zahlreiche Informationen. In erster Linie

Erfolgreicher Steinkauzschutz

Der natürliche Lebensraum des Steinkauzes und damit die Voraussetzungen zum Weiterbestehen dieser Art nimmt stetig ab. Mitglieder des Nabu Selfkant e.V. haben in den letzten