Trauerschnäpper - Ficedula hypoleuca -                                       (Foto: W. Jansen)

Als Sommervogel, der in Afrika überwintert, ist es sein “Los”, aus seinem Winterquartier zu uns zurückzukehren, wenn die besten Nistplätze (durch Meisen vor allem) bereits belegt sind und unerreichbar scheinen. Er hat diesen Kampf wohl gewonnen, obwohl die Kohlmeisen als Vormieter immer noch Besitzansprüche geltend machen wollen!?

Trauerschnäpper (m)

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Erlebnisse auf dem Klosterhof

Im September stellte die Naturschutzjugend Apfelsaft her. Dazu wurden zunächst Bio-Äpfel auf einer Streuobstwiese gepflückt. Im Klosterhof Gangelt wurden die Äpfel zerkleinert und ausgepresst. Der