In jedem Winter sieht man sie immer häufiger- Silberreiher! Toll anzusehen, diese stolzen

Tiere. Vor allem schön, dass sie sich an den neu geschaffenen Blänken problemlos

fotografieren lassen!  Und bald gesellen sich dann auch die Weißstörche hinzu.  So

hoffen es zumindest die Leute vom NABU-RSK!!

Allerdings erst im Frühling, denn dann sollen sie unsere künstlichen Nisthilfen “beziehen”!!

Vielen Dank für die Fotos an Theo Reinartz!

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Erlebnisse auf dem Klosterhof

Im September stellte die Naturschutzjugend Apfelsaft her. Dazu wurden zunächst Bio-Äpfel auf einer Streuobstwiese gepflückt. Im Klosterhof Gangelt wurden die Äpfel zerkleinert und ausgepresst. Der