15 Kopfweiden wurden heute am 10.12. wieder von ihrer "Kopflast" befreit; bis dato haben wir in ´11 also 144 Kopfweiden "geköpft".15 Kopfweiden wurden heute (10.12.) wieder von ihrer Kopflast befreit, Brennmaterial, Stecklinge, zu häckselndes Material bereitgelegt; bis dato haben wir in 2011 >> 144 Kopfweiden “geköpft”,

 dabei 136,5 Motorsägen- und 17 Motorsensen sowie 22,5 Schlepperstunden eingesetzt. Eine (fast) einmalige Bilanz!

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Augustaktion der Naturschutzjugend

Aktion der Naturschutzjugend im August Ziel der August-Aktion war es, die Tierwelt im Rodebach zu untersuchen. Also machte sich die Naturschutzjugend mit Keschern und Schüsseln

Förderung durch die Kreissparkasse Heinsberg

Großzügige Förderung durch die Kreissparkasse Heinsberg Im Rahmen der Ausschüttungen aus den Mitteln des PS-Zweckertrages wurde der NABU-Selfkant von der Kreissparkasse Heinsberg mit einer großzügigen

Bibermanagement im Selfkant

Der Biber ist zurück und es ist davon auszugehen, dass die Biberpopulation in den nächsten Jahren weiter ansteigen wird. Dies kann an manchen Stellen zu