kein Stamm, keine Rinde bleibt zurzeit verschont
kein Stamm, keine Rinde bleibt zurzeit verschont
es mehren sich die Anfragen, ob "das" so gewollt ist!
zumindest im Herbst-Winter-Halbjahr erscheint die Anzahl der Hochlandrinder zu groß für die vorhandene Fläche
zumindest im Herbst-Winter-Halbjahr erscheint die Anzahl der Hochlandrinder zu groß für die vorhandene Fläche

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Waldwanderung der Naturschutzjugend

Bei strahlendem Sonnenschein erkundete die Naturschutzjugend den Wald zwischen Süsterseel und Mindergangelt. Josef Wiese führte die interessierten Kinder und lieferte zahlreiche Informationen. In erster Linie

Erfolgreicher Steinkauzschutz

Der natürliche Lebensraum des Steinkauzes und damit die Voraussetzungen zum Weiterbestehen dieser Art nimmt stetig ab. Mitglieder des Nabu Selfkant e.V. haben in den letzten