Ein seltener Gast

Eine Beobachtung von Dieter Scherrers 

In der vergangenen Woche hat Dieter Scherrers eine Beobachtung gemacht, die für unsere Region mit Sicherheit eine Seltenheit ist. In Heinsberg Karken hat ein Schwarzstorch in seinem Gartenteich gebadet und sich im Anschluss ausgiebig auf dem Dach seines Gartenhauses geputzt. 

Die Beobachtung von Dieter Scherrers ist nicht nur für den NABU Selfkant eine interessante Nachricht. Sie zeigt auch, dass Naturliebhaber sich darauf freuen können, dass Störche in näherer Zukunft wahrscheinlich auch in unserer Region brüten werden.

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Termine

Monatstreff Wegen der aktuellen Coronalage fällt das Monatstreffen im Dezember leider aus.  Ob im Januar ein Treffen stattfinden kann, wird Anfang Januar hier auf dieser

2. Kopfweiden-Arbeitseinsatz

2. Kopfweiden-Arbeitseinsatz Ein Beitrag von Marcell Schürgers Am 13. November fand der zweite Arbeitseinsatz an der Etzenrather- Mühle in Mindergangelt statt. Insgesamt waren 13 Helferinnen

Erster Kopfweidenschnitt in der Saison 2021

Erster Kopfweidenschnitt in der Saison 2021/22 Erster Kopfweidenschnitt in der Saison 2021/22 unter dem Motto : “Raus in die Natur und Gutes tun”! Am 30.10.2021