Ein seltener Gast

Eine Beobachtung von Dieter Scherrers 

In der vergangenen Woche hat Dieter Scherrers eine Beobachtung gemacht, die für unsere Region mit Sicherheit eine Seltenheit ist. In Heinsberg Karken hat ein Schwarzstorch in seinem Gartenteich gebadet und sich im Anschluss ausgiebig auf dem Dach seines Gartenhauses geputzt. 

Die Beobachtung von Dieter Scherrers ist nicht nur für den NABU Selfkant eine interessante Nachricht. Sie zeigt auch, dass Naturliebhaber sich darauf freuen können, dass Störche in näherer Zukunft wahrscheinlich auch in unserer Region brüten werden.

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Erlebnisse auf dem Klosterhof

Im September stellte die Naturschutzjugend Apfelsaft her. Dazu wurden zunächst Bio-Äpfel auf einer Streuobstwiese gepflückt. Im Klosterhof Gangelt wurden die Äpfel zerkleinert und ausgepresst. Der