Unsere Heimat ist so schön...

Frau C. Heinrichs schreibt uns:  Ich finde ihre Aktion prima. Unsere Heimat ist so schön und ich wandere und radele sehr häufig hier von Haaren aus durch unsere Nachbargemeinden. Als Hobbyfotograf bieten sich einem hunderte Fotomotive und immer wieder überrascht mich die Schönheit der Natur und auch interessante Begegnungen mit netten Menschen. Somit hoffe ich, dass Ihre Aktion den Menschen hier wieder mal zeigt, wie schön es vor der Haustüre ist.
Ich schicke dieses Bild von meiner Radtour am 20. Juni 2020 bei herrlichem Wetter ab Haaren über Gillrath und von dort den Rodebach entlang bis nach Tüddern. Einfach wunderbar! 

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Neues vom Projekt Scheune

Neues vom Projekt Scheune In seinem ‘Projekt Scheune’ zeigt uns Herr Spandl an dieser Stelle regelmäßig Schönheiten aus der Natur in unserer Region. Dieses Mal sind

Weiteres Eulenfreundliches Haus

Weiteres Eulenfreundliches Haus Plaketten „Eulenfreundliches Haus“ und „Hier sind Schwalben willkommen“ verliehen. Herr Meurers aus Höngen meldete sich bei Thomas Henkens vom NABU Selfkant. Auf seinem

Saison für Rehkitze beginnt

Saison für Rehkitze beginnt Rehkitze leben gefährlich. Nicht nur Landmaschinen sind eine Gefahr für die Tiere, sondern auch Menschen und ihre Hunde. Ein Appell von