"Hurra, eine sehr seltene Art!"

Originalton Pefi, der täglich auf Fotojagd ist, seiner schon umfangreichen Libellensammlung neue Arten hinzuzufügen

und jetzt endlich auf dem “Regenwaterbuffer St. Jans Hof” erstmals fündig war:

Südlicher Blaupfeil (Orthetrum brunneum)

... eine relativ kseltene Libelle - Vorkommen meist Gräben, Wioesenbäche, Kanäle oder an Ufern nicht zu stark bewachsener Tümpel
… eine relativ seltene Libelle – Vorkommen meist an Gräben, Wiesenbächen, Kanälen oder Ufern von (nicht zu stark bewachsenen) Tümpeln

… kein Wunder also auch an der Regenrückhaltefläche “St. Jans Hof”

K640_P1140824K640_P1140835

Wedibchen
Weibchen
Männchen
Männchen
Paarungsrad - auf dass demnächst der "Südliche Blaupfeil" häufiger zu beobachten sein wird!
Paarungsrad – auf dass demnächst der “Südliche Blaupfeil” häufiger zu beobachten sein wird!

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein seltener Gast

Ein seltener Gast Eine Beobachtung von Dieter Scherrers  In der vergangenen Woche hat Dieter Scherrers eine Beobachtung gemacht, die für unsere Region mit Sicherheit eine

Aus der Singvogelpflegestation

Aus der Singvogelpflegestation Ein Bericht von Silke Beckers In diesem Jahr habe ich 581 (!!) Vögel aufgenommen. Aufgrund der großen Menge der hilfsbedürftigen Vögel hatte

Arbeiten zum Erhalt der Heide

Arbeiten zum Erhalt der Heide Heidelandschaften können nur durch eine ständige Pflege der Heideflächen erhalten werden. Ohne Pflegemaßnahmen würde die Heide verbuschen und in kürzester