Der Vorstand des "NABU Selfkant e.V." stellt sich vor

1. Vorsitzender: Franz Oschmann (02454-1289)        >> franz.oschmann@gmx.de << Franz zuständig für Vertretung und Repräsentation “nach außen” – Kontakt zu den niederländischen Partnern “IVN Brunssum & Onderbanken” u. “Natuurmonumenten” (NM) sowie Ämtern u. Behörden -Organisation der grenzüberschreitenden Natur(werk)tage -Umweltbildung, ornithologische Wanderungen -Terminplanung, allgemeiner Schriftverkehr – Zuschussanträge – Projekte “Streuobstwiesen”, “Artenschutz durch künstliche Nisthilfen”, “Ansiedlung des Weißstorchs”, allgemeiner Vogelschutz – Mitgliederwerbung, Statistik, Umweltbildung, Presse- u. Öffentlichkeitsarbeit, Internetpräsentation   2. Vorsitzender: Thomas Henkens (02456-4415)         >> henkens.thomas@gmx.de << Tom zuständig für Vertretung und Repräsentation “nach außen” – allgem. Schriftverkehr, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Internetpräsentation – Umweltbildung, ornitholog. Wanderungen – Eulen- und Greifvogelpflegestation, allgem. Vogelschutz – Projekt “Ansiedlung des Weißstorchs” – Kontakt zur Gemeinde Selfkant – Organisation von Kopfbaum- u. Biotoppflege – Terminplanung, Mitgliederwerbung Kassenwart: Frank Donkers (02454-938745)        >> bavaria1719@hotmail.com << Frank zuständig für Kontoführung u. Jahresabschluss, Mittelakquise – Mitgliederverwaltung u. -werbung – Kontakte zu den niederländischen Partnern “IVN” und “NM” – Organisation der grenzüberschreitenden Natur(werk)tage sowie von Festen u. Feiern – Projekt Steinkauzschutz Schriftführer: Hubert Hostenbach (02452-908878)    >> hubert.hostenbach@wdr.de << Hubert zuständig für allgemeiner Schritverkehr (Protokollführung) – Technik bei Präsentationen – Organisation des grenzüberschreitenden Natur(werk)tages sowie von Festen und Feiern – Kopfbaumpflege (u.a. Einsatz des Hochentasters) Beisitzer: Peter Geilen (02456-5098246) Peter zuständig für Wartung u. Anschaffung von Geräten, NABU-Geräteraum – Bau künstlicher Nisthilfen – Biotop- u. Kopfbaumpflege (u.a. Einsatz des Hochentasters) Beisitzerin: Margret Geilen-Kamps (02456-5098246) Margret zuständig für NABU-Geräteraum – Verpflegung während der Aktionen – Biotop- u. Kopfbaumpflege (u.a. Einsatz der Motorsäge) Beisitzer: Franz-Josef Schippers (02454-7282) Franz Josef zuständig für Infomaterial, Jugendförderung – NABU-Geräteraum – Organisation von Festen u. Feiern sowie des grenzüberschreitenden Natur(werk)tages – Delegierter “Naturschutzstation Haus Wildenrath” – Projekt Steinkauzschutz Beisitzer: Theo Reinartz (024512512)     >> theo.reinartz@t-online.de << Theo 01 zuständig für Umweltbildung, ornitholog. Wanderungen, allgem. Vogelschutz – allgem. Botanik, Biotop- und Kopfbaumpflege Beisitzer: Sigi Dohmen (02454-6374)     >> s.dohmen@t-online.de << Sigi-D.-Porträtfoto1 zuständig für Maschinen, Geräte, NABU-Geräteraum – Projekt “Obstwiese” – Delegierter “Naturschutzstation Wildenrath” – Organisation von Festen u. Feiern

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein seltener Gast

Ein seltener Gast Eine Beobachtung von Dieter Scherrers  In der vergangenen Woche hat Dieter Scherrers eine Beobachtung gemacht, die für unsere Region mit Sicherheit eine

Aus der Singvogelpflegestation

Aus der Singvogelpflegestation Ein Bericht von Silke Beckers In diesem Jahr habe ich 581 (!!) Vögel aufgenommen. Aufgrund der großen Menge der hilfsbedürftigen Vögel hatte

Arbeiten zum Erhalt der Heide

Arbeiten zum Erhalt der Heide Heidelandschaften können nur durch eine ständige Pflege der Heideflächen erhalten werden. Ohne Pflegemaßnahmen würde die Heide verbuschen und in kürzester