jetzt endlich die schon mehrfach angekündigten Impressionen zur 1.Mai-Wanderung ´14

unsere Spezialisten in Sachen Ornithologie (H.Bommer) und Hirschkäfer (J.Vantilt)

(“… hier hört man deutlich …”)

 

ein Ergebnis des grenzüberschreitenden Natur(werk)tages
Kopfweiden nach der Herbstrasur ´13

 

Björn präsentiert erste Ergebnisse seiner Amphibienkartierung in den Blänken

 

 

einzige Gagelbestände im Gangelter Bruch

vom Meer auf dem Berg ein guter Blick über das “Schinvelds S” ins NSG Gangelter Bruch

… wie das Wasser auf den Berg (und wieder hinunter) kommt

 

Suchbild Graureiher, Graugänse …

Wohnungsangebot von IVN

(Fotos: NABU RSK, R.Jentek, U.Huchel …)

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Arbeiten im Winterwunderland

Obstbaumschnitt im Winterwunderland Nachdem mehrere Termine für einen Obstbaum-Schnittkurs Pandemie-bedingt ausfallen mussten, konnte am 21. Januar 2023 endlich ein Schnittkurs durchgeführt werden. Diese Veranstaltung fand unter

Obstbaumschnitt

Am Samstag, den 21.01.2023 steht der nächste Arbeitseinsatz an. Wir gehen in die Obstwiese, genauer gesagt, in die Obstwiese Gangelt Nord. Treffpunkt ist um 9

Stunde der Wintervögel

Heute geht es endlich los! Der Nabu startet wieder in die „Stunde der Wintervögel“. Zum 13. Mal ruft der Nabu zusammen mit dem bayerischen Partner