Hallo zusammen!
Am Samstag, 14.12.´13, ab 9.30 h, geht´s weiter:  Wie wär´s? Diesmal sind wir sogar mit zwei Frontladern, evtl. einem Hochentaster und hoffentlich wieder vielen Helfern – also euch- vor Ort! Wie immer würde ich mich über eine (am besten positive!) Rückmeldung von euch freuen. So ist es uns möglich genügend Brötchen, Tee und Kaffee breitzustellen! Alle, die einen Sägeschein haben sollten bitte ihre Schutzkleidung anziehen. Denn, falls- und das hoffe ich – wieder so viele Leute kommen brauchen wir jeden “Säger”!!
Wir treffen uns diesmal am “Parkplatz an den Fahnenstangen”, kurz vor der Unterführung Richtung Wildpark Gangelt!
Liebe Grüße und schon jetzt Danke für euren Einsatz!
Thomas Henkens
02456/4415

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Aus der Arbeit der Singvogelhilfe Selfkant

Haben Sie einen kleinen oder verletzten Vogel gefunden? –  Silke Beckers von der ehrenamtlichen Singvogelhilfe Selfkant hilft! Hier ihr Rückblick auf das Jahr 2023: !Ich

Obwiesenpflege

Am Samstag wurde  die Obstwiese in Gangelt West gepflegt. Wir haben Obstbäume geschnitten, 20 heimische Sträuche gepflanzt und eine Benjes Hecke angelegt. Dabei hatten die 10

Stand Webcam Breberener Mühle

Die Balzflüge der Turmfalken lassen sich  von März bis April beobachten. Bald darauf werden 3 bis 6 Eier gelegt. Die Jungen schlüpfen dann nach etwa 27