In diesem Jahr fuhren wir nicht in die Ferne, sondern entschieden uns kurzfristig

unseren Urlaub am Veersemeer (niederländisch- Veerse meer) zu verbringen. Dieses

Meer ist ein Binnengewässer, welches durch eine Schleuse mit frischem, salzhaltigem

Meerwasser “versorgt” wird. Dort haben viele Vögel ein ideales Brutrevier gefunden!  

Hier nun ein paar Fotos ohne viel Worte :

Nonnengans mit Jungtieren

 
Silbermöwe
 
 
 
Austernfischer, links ein Säbelschnäbler
 
Kiebitz
 

 

 

Lachmöwe

Lachmöwe

Brandgans

 

Brachvogel

junge Rauchschwalben

junge Bachstelze

junge Silbermöwe

 

 

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Waldwanderung der Naturschutzjugend

Bei strahlendem Sonnenschein erkundete die Naturschutzjugend den Wald zwischen Süsterseel und Mindergangelt. Josef Wiese führte die interessierten Kinder und lieferte zahlreiche Informationen. In erster Linie

Erfolgreicher Steinkauzschutz

Der natürliche Lebensraum des Steinkauzes und damit die Voraussetzungen zum Weiterbestehen dieser Art nimmt stetig ab. Mitglieder des Nabu Selfkant e.V. haben in den letzten