Strohballen als künstliche Inseln (gesehen auf dem neuen visvijver (Nähe Leiffender Ven /NL)
Strohballen als künstliche Inseln (gesehen auf dem neuen visvijver - Nähe Leiffender Ven / NL)
gegen Wegdriften gesichert
gegen Wegdriften gesichert

P1030816

nach wenigen Monaten die 1. Erfolge (Blässrallen)
nach wenigen Monaten die 1. Erfolge (Blässrallen)

P1030809

sowie Teichralle (li.)
sowie Teichralle (li.)
fast schon beängstigend: Aus x 2 mach´ 12 !

Nilgänse - fast beängstigend ihre Fortpflanzungsrate (hier eine Famile mit 8 Jungtieren): In einem nicht sehr alten Bestimmungsbuch steht noch "Seltener Irrgast aus Afrika, selten, gelegentlich Flüchtling aus zoologischen Gärten ..."; heute dreist, robust, höchst anpassungs- und durchsetzungsfähig ... , in naher Zukunft eine durchaus denkbare Bedrohung für unsere ursprünglich heimischen Arten!?

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Weiteres Eulenfreundliches Haus

Weiteres Eulenfreundliches Haus Plaketten „Eulenfreundliches Haus“ und „Hier sind Schwalben willkommen“ verliehen. Herr Meurers aus Höngen meldete sich bei Thomas Henkens vom NABU Selfkant. Auf seinem

Saison für Rehkitze beginnt

Saison für Rehkitze beginnt Rehkitze leben gefährlich. Nicht nur Landmaschinen sind eine Gefahr für die Tiere, sondern auch Menschen und ihre Hunde. Ein Appell von

Ideen für die Umwelt

Es gibt nie genug Ideen für die Umwelt etwas Gutes zu tun M. Houben hatte eine Idee, wie man aus einem alten Wagenrad ein Insektenhotel