Nach 2008 hat der NABU RSK auch in diesem Jahr die “Pflege” einiger Restheideflächen in Mindergangelt übernommen. Diesmal galt es, die mittlerweile total verholzte Heide herunterzuschneiden und so zu verjüngen, eingesamte Birken, Erlen, Kiefern … zu entfernen, Luft zu schaffen für frischen Austrieb im kommenden Jahr!

...wo man-power allein nicht ausreicht...
...wo man-power allein nicht ausreicht...

Bild 2

... ein Bogen um diesen Herbstgenuss
... einen Bogen um diesen Herbstgruß
Handarbeit auf sensiblen Flächen (Schutz des sensiblen Kolbenbärlapps)
Handarbeit auf sensiblen Flächen (Schutz des seltenen Kolbenbärlapps)
Kolbenbärlapp, auch Keulenbärlapp oder Erdmoos; (Lycopodium clavatum)
Kolbenbärlapp, auch Keulenbärlapp oder Erdmoos; (Lycopodium clavatum)

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Augustaktion der Naturschutzjugend

Aktion der Naturschutzjugend im August Ziel der August-Aktion war es, die Tierwelt im Rodebach zu untersuchen. Also machte sich die Naturschutzjugend mit Keschern und Schüsseln

Förderung durch die Kreissparkasse Heinsberg

Großzügige Förderung durch die Kreissparkasse Heinsberg Im Rahmen der Ausschüttungen aus den Mitteln des PS-Zweckertrages wurde der NABU-Selfkant von der Kreissparkasse Heinsberg mit einer großzügigen

Bibermanagement im Selfkant

Der Biber ist zurück und es ist davon auszugehen, dass die Biberpopulation in den nächsten Jahren weiter ansteigen wird. Dies kann an manchen Stellen zu