Wir brauchen eure Hilfe

Hallo zusammen, die Streuobstwiese in Gangelt Nord wird gemäht. Hier ist wieder der Einsatz von einigen Aktiven des NABU-Selfkant e.V. gefragt. Am Rande der Obstwiese stehen Heckenpflanzen, die vor der Überwucherung durch zu hohes Gras geschützt werden muss. Aus diesem Grund würde ich mich sehr freuen, wenn sich einige Helfer melden würden, um die jungen […]

Weiterlesen


Wo ist denn der gewohnte Nachwuchs geblieben?

Hallo Herr Henkens! Auf Wunsch meines lieben Kollegen Walter Scheufens kommen hier einige Bilder. Ort: Erholungsgebiet Marienberg/Übach-Palenberg. Wir kennen die beiden Schwäne schon seit Jahren. Sie begrüßen uns jedes mal wenn wir am See sind. Sie haben in diesem Jahr 6 Küken. Das Schwanenpaar kam auf uns zu … ohne Küken. Dachte schon, da war […]

Weiterlesen


Der Storch vom Kolweider Hof – ein Bericht von H.-J. Schmitz

Am letzten Samstagmittag rief Andre Tholen vom Kolweider Hof (Breberen) mich an und berichtete, dass auf seinem Hof seit ein paar  Tagen ein Storch sitzt. Herr Tholen wollte unbedingt, dass dieser den Sommer auf seinem Hof verbringt. Er fragte mich, ob man ihm ein Nest anbieten und wie man diese Aktion verwirklichen könnte? Ich habe […]

Weiterlesen