Franz Josef hatte wieder für das passende Wetter gesorgt

Auch bei diesem NABU-Selfkant Einsatz am gestrigen Samstag hatte wieder Franz Josef S. – dank seiner Verbindung zum Wettergott –  sein Bestes getan! Es war wunderbarstes Wetter, um die Biotope in Mindergangelt zu pflegen. Wir haben wieder einmal sehr viel geschafft!

22 Kopfweiden geschneitelt, 2 gepflegt! Das Biotop an der Etzenrather Mühle ist “fertig”! Noch einmal vielen Dank an alle Helfer!

Hier ein kleiner Bildbeitrag:

P1030022

P1030023

Er, Franz Josef, freut sich, dass er wieder einmal das Wetter “im Griff” hatte!

P1030015

P1030016

Die Tochter von Klaus – immer gut gelaunt!

P1030012

Klaus mit seiner Tochter beim verdienten Frühstück

P1030014

Nochmals vielen Dank an alle!

Der nächste Einsatz wartet schon auf uns: er findet statt am 09.12.2017. Den genauen Treffpunkt werde ich euch noch zukommen lassen! Einen guten Start in die Woche!

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Das könnte Sie auch interessieren:

Erlebnisse auf dem Klosterhof

Im September stellte die Naturschutzjugend Apfelsaft her. Dazu wurden zunächst Bio-Äpfel auf einer Streuobstwiese gepflückt. Im Klosterhof Gangelt wurden die Äpfel zerkleinert und ausgepresst. Der