verräterische Spuren !?

Übrigens nicht weit von diesen “eindeutigen” Spuren entfernt soll tatsächlich im kommenden Jahr wieder eine bayrische Familie Biber ausgesetzt werden!