Kulturfolger und Frühlingsbote- die Rostrote Mauerbiene

Die Rostrote Mauerbiene ist eine echte Frühlingsbotin. Sobald die auffallend pelzige Wildbiene auftritt, ist die Zeit der andauernden Fröste vorüber und Frühjahrsblüher wie Krokusse oder Hyazinthen recken sich der Sonne entgegen. Mit Hilfe von Nisthölzern lässt sich Osmia bicornis problemlos im Garten ansiedeln.

Quelle: NABU.de

Diese Bilder sind einfach spitze und unter diesem link können sie noch viel mehr erfahren: Danke an Uwe Huchel!!

http://huchel.net/2019/03/31/unser-garten-im-maerz/

K1024_Uwe 2

 

K1024_Uwe 4

K1024_Uwe 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir speichern die Daten aus dem Formular, um angemessen auf Ihre Kommentare reagieren zu können.