Kopfweidenpflege lohnt sich!

Wie auf diesem Bild zu sehen, hat sich ein Buntspecht in einer alten Kopfweide eine Bruthöhle gezimmert. Auch wenn der Specht sie nicht beziehen sollte, so wird sie eventuell Brutstätte für Fledermäuse, Hornissen, Kleiber, Bilche… sein! Am 16.01.2016 haben sich wieder 12 fleißige NABU-laner ans Werk gemacht und die ersten Kopfweiden in Selfkant-Schalbruch geschneitelt. Vielen […]

Weiterlesen

Am 14.11.2015 findet um 9°° Uhr unser nächster Einsatz am Biotop „zur Dahlmühle“ statt. Wir freuen uns auf euch!

Liebe Helferinnen und Helfer, der nächste Einsatz steht bevor. Wer beim letzten Biotopeinsatz dabei war weiß, dass noch eine Menge Arbeit im „Biotop an der Dahlmühle“ auf uns wartet. Es müssen noch viele Sträucher und Bäume entfernt, evtl. weitere Vorbereitungen für Benjeshecken geschaffen und einige Kopfweiden geschneitelt werden. Wie immer würden wir uns über jede […]

Weiterlesen

Der NABU-Selfkant wird jetzt wieder so richtig aktiv

Hallo zusammen! Es geht wieder los! Die langweilige und ruhige NABU-Zeit, in der wir fast in eine Art Sommerschlaf versunken sind neigt sich dem Ende zu. Unsere Saison 2015/16 wird am nächsten Samstag, ab 9°° Uhr beginnen. Wir haben uns vorgenommen, unser ältestes Biotop von Bäumen, Sträuchern, Gräsern usw. zu befreien, damit das wertvolle Biotop […]

Weiterlesen

Vliegend hert excursie op vrijdag, 3.7.´15, 20.°° h

gerne leiten wir hiermit diese Einladung weiter: „IVN Brunssum&Onderbanken“ (Jos Vantilt) lädt wie alljährlich für Fr. 03.07., 20.00 h, in die „Dorpsbrouwerij de Maar“, Maar 2, Jabeek (Nl) ein: – Vorstellen des einzigartigen Hirschkäfers mittels einer Powerpointpräsentation; während der Pause Gelegenheit vom vor Ort selbst gebrauten Bier zu kosten; danach Wanderung ins nahe gelegene „vliegend-hert-gebied“, […]

Weiterlesen

Der nächste Einsatz im westlichsten Dorf Deutschlands – Isenbruch- steht bevor!

Nach dem letzten Kopfweidenpflegeeinsatz in Selfkant-Wehr, der sicherlich erfolgreich aber auch sehr anstrengend war, geht es am 31.01.2015 weiter. Diesmal geht es um wunderschöne Kopfweiden im westlichsten Dorf Deutschlands, die unbedingt gepflegt werden müssen. Anders als beim letzten Mal werden wir versuchen sämtliche Äste so zu „fällen“, dass sie einfacher zu verarbeiten sind (man muss […]

Weiterlesen

Kopfweidenpflege in Selfkant-Wehr

Hallo zusammen! Es ist total toll, was wir bei den letzten Aktionen des NABU-RSK geschafft haben. Es benötigt keinerlei Einweisungen mehr, wo etwas gemacht, gestapelt, geschnitten, aufgehängt und so weiter werden muss. Mittlerweile hat sich unser ehrenamtliches Team super eingespielt. Geil, wenn ich dieses Wort gebrauchen darf! Es ist einfach schön zu sehen, dass sich […]

Weiterlesen

Hirschkäfer / vliegend hert wieder einmal ganz aus der Nähe

Unser niederl. Partner „IVN Brunssum & Onderbanken“ / Jos Vantilt bietet am 04. und 11.07.´14 wieder Wissenswertes und äußerst Informatives (Beamerpräsentation, anschl. Exkursion mit Erfolgsgarantie …) über den Hirsckäfer / vliegend hert an: >> Treffpunkt ist jeweils um 20.00 h in der „Dorpsbrouwerij de Mar“, de Mar 2, Jabeek (Nl), – leicht von der Etzenrather […]

Weiterlesen